Ist das Ende der Männlichkeit nah? | Aurel Original



Darum geht's: Ist das Ende der Männlichkeit nah? | Aurel Original
Ist Feminismus toxisch und das Ende der Männlichkeit gekommen? https://www.zdf.de/comedy/aurel-original/maennlichkeit-100.html Aurel hinterfragt, ob die Woke-Diktatur über die Menschheit gekommen ist und erklärt, was es mit dem Begriff wirklich auf sich hat. Denn schließlich hört man von allen Seiten die Debatten über Feminismus, Gender oder Wokeness. Natürlich meist von Seiten der Männer. Dabei sind es doch die Männer, die die wahren Opfer der Gesellschaft sind und missverstanden werden. Was fällt auch Frauen ein, arbeiten zu wollen, Rechte zu haben oder gleich bezahlt zu werden wie Männer. Feminismus kann doch nur schlecht für das Überleben der Menschheit sein. Läutet der Feminismus das Ende der Männer ein? Aufzeichnung vom 22.09.2022 ___ Mit Lässigkeit und Humor gegen den grassierenden Zynismus. In seiner monothematischen Satire-Show "Aurel Original" greift Aurel Mertz vermeintlich alltägliche Themen aus seiner persönlichen Sicht auf – ohne erhobenen Zeigefinger, dafür aber mit viel Fingerspitzengefühl. Aurel Original in der ZDF-Mediathek: https://www.zdf.de/comedy/aurel-original ZDF Satire: https://www.youtube.com/c/ZDFSatire Netiquette: https://www.zdf.de/netiquette-104.html ___ #woke #aurelmertz #zdfsatire

Verbrochen von: ZDF Satire

Hier klicken, um Video bei YouTube anzuschauen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Das Müll-Problem in Partnerschaften – Frieda Braun | Erst mal durchatmen!

Realer Irrsinn: Zehn Ladestationen für ein E-Auto in Geeste | extra 3 | NDR

Das Krippenspiel – Sieber, Simon, Ilg, Hatzius, Hebbelmann, Dahmen | Mitternachtsspitzen im Dezember