Über Klimawandel und Ideologie von Stefan Waghubinger | Pufpaffs Happy Hour



Darum geht's: Über Klimawandel und Ideologie von Stefan Waghubinger | Pufpaffs Happy Hour
Der Klimawandel ist für Stefan Waghubinger eine Ideologie, die nicht logisch ist. https://kurz.3sat.de/pufpaff/ Der Klimawandel betrifft auch Stefan Waghubinger. Seine Frau ist nämlich bei Greenpeace und erzählt ihm immer wieder vom Klimawandel. Wahrscheinlich weil Stefan Waghubinger nicht so recht an den Klimawandel glauben möchte. Durch den Klimawandel schmilzt das Eis am Südpol sagt seine Frau. Stefan Waghubinger findet das im Prinzip jedoch nicht schlimm: "Da gibt es doch eh nichts!". Und wenn der Meeresspiegel wirklich steigt, dann soll Greenpeace nicht demonstrieren, sondern die Folgen des Klimawandels einfach reparieren. Zum Beispiel indem Umweltschützer:innen alle dicken Meerestiere aus dem Meer holt und so den Meeresspiegel sinken lässt. Aufzeichnung vom 25.11.2013 ___ Pufpaffs Happy Hour in der 3sat-Mediathek: https://kurz.3sat.de/pufpaff/ ZDF Satire: https://www.youtube.com/c/ZDFSatire Netiquette: https://www.zdf.de/netiquette-104.html ___ #klimawandel #pufpaffshappyhour #zdfsatire

Verbrochen von: ZDF Satire

Hier klicken, um Video bei YouTube anzuschauen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Scholz? Ja, kann man machen – Tobias Mann | Mitternachtsspitzen

Realer Irrsinn: Müllgebühren für Geflüchtete aus Ukraine | extra 3 | NDR

Wie Facebook weltweit Demokratien zerstört | ZDF Magazin Royale