Realer Irrsinn: Müllgebühren für Geflüchtete aus Ukraine | extra 3 | NDR



Darum geht's: Realer Irrsinn: Müllgebühren für Geflüchtete aus Ukraine | extra 3 | NDR
Immer mehr Geflüchtete kommen aus der Ukraine. Und es ist großartig, wie sich gerade die angrenzenden Länder wie Polen, die Slowakei, Moldau, Rumänien und Bulgarien um die Menschen kümmern. Und auch in Deutschland werden die Geflüchteten offenherzig aufgenommen. Zwei Familien im schwäbischen Ehingen nehmen ukrainische Geflüchtete auf und erhoffen sich etwas Hilfe von der Stadt. Die meldet sich dann irgendwann. Und fordert mehr Müllgebühren. Autor*in: Martina Hauschild Jetzt extra 3 abonnieren: https://www.youtube.com/c/extra3?sub_confirmation=1 extra 3 auf allen Kanälen: Website: https://www.x3.de Mediathek: https://www.ardmediathek.de/extra-3 Facebook: https://www.facebook.com/extra3 Twitter: https://www.twitter.com/extra3 Instagram: https://www.instagram.com/extra3 TikTok: https://www.tiktok.com/@extra3

Verbrochen von: extra 3

Hier klicken, um Video bei YouTube anzuschauen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Scholz? Ja, kann man machen – Tobias Mann | Mitternachtsspitzen

Wie Facebook weltweit Demokratien zerstört | ZDF Magazin Royale